Der Junge muss an die frische Luft, Film von Charlotte Link

Der Junge der “Hans-Peter Kerkeling” spielt ist ein Wunder. Alles spiegelt sich in seinem runden, freundlichen Gesicht. Seine Augen sind Spiegel der Erwachsenenwelt. Sie leuchten immer, sind nach innen und außen gleichermaßen gerichtet. Und immer blitzt die Verschmitzheit gegenüber der Welt der großen Menschen in ihnen auf. Früh erkennt Hans-Peter, der spätere Hape, dass Komik sein Schlüssel ist für die Welt und um Menschen zu erreichen. Insbesondere seine Mutter, die unter schweren Depressionen leidet.

 

http://de.web.img3.acsta.net/c_215_290/pictures/18/11/14/11/06/1435777.jpg