Ferdinand von Schirach: Kaffee und Zigaretten

Ein zurecht gehyptes schmales Buch, kein Schmöker,keine Schnörkel, glasklar, ohne Kompromisse in seiner Sprache, berührend in seiner Nüchternheit, jeder Satz wie ein Stück Blei, das man einen tiefen Brunnen hinunterfallen hört.Nichts ist unwahrscheinlich, alles wahrscheinlich. Das Leben ein Stück makelloses Glas, durch den das Licht der anderen hindurchschimmert.15787530792507337203841971646195